Ausbildung zum/zur Heilpädagogen/-in

Fachakademie für Heilpädagogik Rummelsberg

Infos zum Standort

Als Studierender der Fachakademie für Heilpädagogik
habe ich gelernt, dass es Grundlage heilpädagogischen Denkens und Handelns ist, den Menschen als Ganzes von Körper-Geist-Seele zu sehen und auf seine Stärken und Ressourcen einzugehen.

Herzlich Willkommen!

 

Vielfalt im Verstehen, Denken und Handeln. Das Erweitern fachlicher Kompetenz, die eigene Persönlichkeit weiterentwickeln sowie das Gestalten einer Haltung im heilpädagogischen Sinn sind grundlegende Elemente unserer Ausbildung.

Hier gelangen Sie zur Schulkonzeption.

FreiRaum Wohnen

Leben und Wohnen mit Unterstützungsbedarf - Fachtag der Fachakademie für Heilpädagogik

Fachtag der Fachakademie für Heilpädagogik Rummelsberg

Leben und Wohnen mit Unterstützungsbedarf

 

Freitag, 21. Oktober 2016

 „Menschen mit Behinderung können selber entscheiden, wo und mit wem sie wohnen.“ (UN-BRK Art. 19)

Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf möchten und sollen wohnen wie andere auch. Wohneinrichtungen mit Rundumversorgung für möglichst viele Menschen mit Beeinträchtigung waren gestern - heute sind individuelle Wohnmöglichkeiten gefragt. Persönlichkeitsrechte der Menschen müssen unabhängig der Ausformung der Beeinträchtigung, unter Umständen mit Assistenz, gewährt und ermöglicht werden. Dazu ist ein offenes, zugewandtes gesellschaftliches Klima notwendig.

Der Fachtag Heilpädagogik in Rummelsberg will dazu beitragen diese Aspekte aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und Entwicklung der Wohn- und Lebenssituation von Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf aufzuzeigen bzw. Ideengeber dafür zu sein.

Weitere Informationen und Anmeldung